Mittwoch, 13. Mai 2015

Rezension- Silber, das erste Buch der Träume

Hallo ihr Lieben und herzlich willkommen zu einer neuen Rezension. Ich stelle euch das Buch ,, Silber, das erste Buch der Träume '' vor..  Ich wünsche euch viel Spass ;)):







Titel: Silber, das erste Buch der Träume
Autor:Kerstin Gier
Verlag: FJB
Einband: Hardcover
Seitenanzahl: 416 Seiten
Preis: € 18,99 [D]




















Geheimnisvolle Türen mit Eidechsenknäufen, sprechende Steinfiguren und ein wildgewordenes Kindermädchen mit einem Beil … Liv Silbers Träume sind in der letzten Zeit ziemlich unheimlich. Besonders einer von ihnen beschäftigt sie sehr. In diesem Traum war sie auf einem Friedhof, bei Nacht, und hat vier Jungs bei einem düsteren magischen Ritual beobachtet.

Zumindest die Jungs stellen aber eine ganz reale Verbindung zu Livs Leben dar, denn Grayson und seine drei besten Freunde gibt es wirklich. Seit kurzem geht Liv auf dieselbe Schule wie die vier. Eigentlich sind sie ganz nett. 
Wirklich unheimlich – noch viel unheimlicher als jeder Friedhof bei Nacht – ist jedoch, dass die Jungs Dinge über sie wissen, die sie tagsüber nie preisgegeben hat – wohl aber im Traum. Kann das wirklich sein? Wie sie das hinbekommen, ist ihr absolut rätselhaft, aber einem guten Rätsel konnte Liv noch nie widerstehen … (Quelle: www.amazon.de)




Fangen wir doch mal mit dem Cover an. Viele von euch finden das Cover unheimlich schön, jedoch finde ich es nicht gerade so umwerfend. Es ist einfach viel zu viel auf dem Cover zusehen, z.B. verstehe ich jetzt auch nicht genau was das Auge darauf zu bedeuten hat.. Ich finde einfach hier hätte man so viel daraus machen können. 
Jedenfalls hätte ich es anders gestaltet...

Kerstin Gier hat ein total flüssiger Schreibstil, mit ihrer humorvollen Art & Weise ist der Leser unmittelbar im Geschehen. Was ich jedoch schade finde, ist dass es keinen Prolog gegeben hat. Man hat schon während der Geschichte die Einzelheiten erfahren, aber in dem Moment konnte man es natürlich noch nicht wissen.

Ich mochte eigentlich alle Protagonisten:)). Am Anfang hatte ich gar keinen guten Draht zu Liv, sie hat mich nur genervt, aber als ich mich danach ein bisschen eingelesen hatte, mochte ich sie ziemlich gut. Ich habe mich immer wieder gefreut mit ihr die Türen der Träume zu erforschen, es hat mir eine Unmenge an Spass bereitet. Es gab jedoch einige Stellen, da dachte ich mir nur ,, wieso tut die das jetzt?''. Aber alles in allem war Liv eine sehr angenehme, humorvolle und liebenswürdige Person. Ebenfalls mochte ich ihre Schwester Mia. Besonders fand ich den Teil bei Mr. Spencer total amüsant, es war einfach urkomisch. Mia war mir am Anfang auch nicht so sympathisch, aber mit der Zeit mochte ich sie genau so wie Liv. Anschliessend gab es ja auch noch die Jungs-Gang, am meisten mochte ich von denen Grayson und Henry. Grayson empfand ich als einen grossen Bruder, er wollte ja Liv von der ganzen Sache raushalten, er wollte sie davor schützen, was ich richtig süss von ihm fand. Bei Henry bleiben mir die Worte aus, ich finde ihn einfach UMWERFEND.. :)).


Ihr fragt euch sicher , wieso das Buch mir nicht so gut gefallen hat. Das liegt daran das ich schon einmal so ein Träume Buch gelesen habe, und es mich einfach nur enttäuscht hat, daher habe ich mich zuerst sehr schwer mit diesem Buch getan, aber nach und nach fand ich es ja dann trotzdem noch gut.. :)






Deshalb erhält das Buch 3.5 Bücherwelten ;)). 



Kommentare:

  1. Tolle Rezi!:D
    Ich hab das Buch vor ca. 2 Jahren gelesen und ich fands wirklich gut:) Aber die Edelstein -Trilogie von Kerstin Gier hat mir viel besser gefallen, kennst du die Reihe? Hach ja, Henry und Liv^^
    Liebste Grüße
    Natalie (die nur noch 1 Woche Schule hat^^)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ja ich kenne die Reihe und ich fand sie ziemlich toll *-*. Ja die Beiden :))

      Liebe Grüsse
      Lesleys Bücherwelt ( die am Montag wieder Schule hat, und auf Natalie dann eifersüchtig sein wird ;(( )

      Löschen
  2. Hey!
    Bin gerade auf deinen Blog gestoßen, das hier ist eine echt schöne Rezi:)
    Mir persönlich hat das Buch eigentlich recht gut gefallen *~*
    Bis bald
    Sox!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      Danke, das ist total lieb von dir ;*
      Ja mir nicht so.. :D Aber werde trotzdem den 2.Band lesen.. :)

      Liebe Grüsse
      Lesleys Büecherwelt

      Löschen
  3. Huhu, ich bin wiedermal da um dich zu stören^^
    Ich hab dich zum Liebster Award nominiert und würde mich freuen, wenn du mitmachst^^
    Liebste Grüße
    Natalie^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      Nein du störst gar nicht ;)
      Danke, ja ich würde gerne mitmachen.. :D

      Liebe Grüsse
      Lesleys Bücherwelt

      Löschen
  4. Ich habe mich mit Silber auch zunächst schwer getan... Keine Ahnung so wirklich warum, Liv war mir auf jeden Fall auch nicht sympatisch zu Beginn. Doch der zweite Silber Band gefiel mir dann richtig gut und jetzt bin ich natürlich auf Band drei gespannt welches im Oktober erscheint um mir abschließend eine Meinung zu bilden. Begeistert wie die Rubinrut Reihe war ich nicht, aber Band drei bietet sicher noch Luft nach oben.
    Auf meinem Blog findet übrigens gerade ein Gewinnspiel statt bei dem man ein Buch frei Wahl bis 10€ gewinnen kann. Du bist herzlich eingeladen daran teilzunehmen wenn du möchtest:
    http://line91blog.blogspot.de/2015/05/gewinnspiel-erster-blog-geburtstag.html
    Liebe Grüße, Line

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      Zum Glück bin ich nicht die Einzige.. ;)
      Band 2 wartet noch auf mich, aber momentan habe ich einfach keine Lust weiter zu lesen. Na dann muss ich es noch bis Oktober irgendwie hinkriegen.. :)
      Ja die Rubinrot Reihe war einfach genial *-*.
      Danke, dass du Follower meines Blogs geworden bist, das weiss ich zu schätzen :)

      Danke, ich werde gleich mal deinen Blog besuchen:).

      Liebe Grüsse
      Lesleys Bücherwelt

      Löschen
    2. Hallo :)

      Ich kann deinem Blog gar nicht folgen, nirgendwo steht ,,werde Mitglieder'' ;(. Wieso..?

      Liebe Grüsse
      Lesleys Bücherwelt

      Löschen